Hi Heimwerker!
Miete deine Werkzeuge
jetzt 24/7 per App.

App downloaden

Wir sind dein Werkzeugkeller,
der wirklich alles hat.

Wir glauben: Jede Idee hat ein Recht auf Umsetzung. Deshalb bekommt bei uns jeder Kreative, Macher und Heimwerker genau das Profi-Werkzeug, das er braucht. Einfach per App, rund um die Uhr – und minutengenau abgerechnet. So setzt du deine Ideen nicht nur ratzfatz um. Du sparst auch viel Geld, Platz und förderst den verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. Gute Idee? Dann rein in den Toolpool – und ran an die Umsetzung.

Dein kurts Team

Wie funktioniert’s?
Ganz einfach.

Lad dir die kurts App auf dein Smartphone und melde dich an.

image/svg+xml

Schau online, welche Werkzeuge in einer Station in deiner Nähe verfügbar sind

Reserviere dir Werkzeuge und hol sie 24/7 aus der Station ab.

Öffne die Station mit dem Smartphone und starte mit deinem Projekt.

image/svg+xml

Sobald du alles zurückgebracht hast, bekommst du die Rechnung: per Mail – und mit dem für dich günstigsten Tarif.

Nächste Station:
Toolstation!

Wir sind gern in deiner Nähe. Darum planen wir noch mehr Stationen: europaweit – und ganz bald auch bei dir.



Marker Toolbox im Einsatz
Marker Toolbox in Planung

kurts, wer seid ihr?

Wir sind ein sehr (sehr) altes Familienunternehmen, das gerne neue Wege geht. Wohin, das erzählen wir dir hier.

Ich will auch so eine Box!

Sie sind ein Unternehmen? Dann lassen Sie uns gerne mal sprechen. Wir suchen nämlich noch Franchise-Partner.

Einmal Cube, einmal City

Je nach Einsatzort gibt es unsere Stationen in zwei verschiedenen Formaten: eine für die ganz große Auswahl – und eine für die City.

kurtsnews:

Daily news
  • Was bedeutet Covid-19 für kurts?

    kurts bleibt geöffnet, ergreift aber einige Maßnahmen, um die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus so gering wie möglich zu halten: Alle Werkzeuge werden nach der Rückgabe gründlich gereinigt und erst nach frühestens 48 Stunden wieder zur Vermietung freigegeben. Sollten sich zur gleichen Zeit andere Heimwerker*innen an oder in der Station befinden, wartet bitte kurz, um einen Sicherheitsabstand von 1,5 m einzuhalten. Der Abhol- und Rückgabeprozess dauert nur wenige Minuten und ist maximal digitalisiert, daher kommt es ohnehin nur zu minimalen physischen Kontakten. Trotzdem bitten wir euch, vor dem Betreten der Station die empfohlenen Hygienemaßnahmen, wie gründliches Händewaschen, zu beachten. Wenn ihr euch krank fühlt oder Erkältungssymptome habt, betretet die Station bitte nicht. In diesem Fall muss das Heimwerkerprojekt warten, bis ihr euch auskuriert habt. Wir danken euch für eure Unterstützung!

    mehr
  • Hallo, Litauen!

    Seit Dezember 2019 steht auch in der litauischen Hauptstadt Vilnius eine unserer Toolboxen. Die vier riesigen Container-Bausteine haben sich dafür aus unseren Fertigungshallen in Einbeck auf den Weg ins Baltikum gemacht. In Betrieb ging unsere erste Station im europäischen Ausland dann im Januar 2020. Wir sind gespannt auf die Reaktionen des digitalen Vorreiterlandes und glauben ganz fest daran, dass kurts auch dort Menschen begeistern wird.

    mehr
  • Nach „Cube“ kommt „City“

    Um auch in urbanen Regionen zu wachsen, haben wir einen neuen Stationstyp entwickelt. Neben unserer zweistöckigen "Cube"-Station gibt es nun auch ein "City"-Format, das problemlos an jede Wand passt. In den kompakten Toolstationen lagern zukünftig Profi-Werkzeuge, die im Großstadtalltag gebraucht werden. 

    mehr